Blog

Künstliche Intelligenz (KI) in der Wärmebildtechnologie

Künstliche Intelligenz ist in aller Munde; bei VECTED geht es darum, den Anwender unserer Wärmebildgeräte bei der Objekterkennung und -einschätzung durch die Einbindung von KI zu unterstützen. KI basiert auf neuronalen Netzen, die gezielt für den polizeilichen und militärischen Bereich von uns trainiert werden. Es geht um das Erkennen von Gefahrensituationen, z.B. die Detektion von Waffen.

Ai

Eigenentwicklung von neuronalen Netzen

Wir entwickeln die neuronalen Netze selbst und verwenden keine bestehenden oder im Internet frei verfügbaren neuronalen Netze. Diese sind in der Regel für unsere Einsatzzwecke ungeeignet. Denn so wie der Polizist oder Soldat für seinen spezifischen Einsatz trainiert, so müssen auch die Algorithmen der KI passend zum jeweiligen Kontext trainiert werden.
Derzeit arbeiten wir an der Einbindung der KI in unsere neueste Gerätegeneration und verzeichnen dabei vielversprechende Ergebnisse.

Der Mensch entscheidet!

Ein wichtiger Aspekt darf bei der Nutzung von Künstlicher Intelligenz nicht vergessen werden: Die KI ist ausschließlich eine Unterstützung des Nutzers zur Entscheidungsfindung. In letzter Instanz ist es immer der Mensch, der eine Entscheidung über seine weiteren Handlungen trifft.

Klicken Sie doch mal rein:

In unserem Wärmebildblog informieren wir Sie regelmäßig rund um das Thema Künstliche Intelligenz und ihre Einsatzmöglichkeiten und Hintergründe.

Weitere Artikel

Entscheidungsbäume
Blog

Entscheidungsbäume

Entscheidungsbäume können zum Lösen komplexerer Aufgaben verwendet werden. Ein sehr mächtiges Werkzeug zum Behandeln komplexer Klassifikations- und Regressionsprobleme lässt sich…